Chris Wolff – Engel Müssen Fliegen

Der Schlagerstar Chris Wolff, dessen Karriere sich über fast vier Jahrzehnte erstreckt und der mit Hits wie „Palma de Mallorca“ und „Am Strand von Maspalomas“ unvergessliche Sommererinnerungen schuf, bringt mit „Engel müssen fliegen“ einen neuen, gefühlvollen Song heraus. Dieser Track ist Teil seines im vergangenen Sommer veröffentlichten Albums „Jeder neue Tag in deinem Leben“, das eine reiche Palette an romantischen und tanzbaren Liedern bietet.

„Engel müssen fliegen“ berührt die Herzen und spiegelt Chris Wolffs romantische Ader wider, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. Der Song erzählt die Geschichte eines süßen Engels, der das Herz des Sängers im Sturm eroberte, nur um kurz darauf wieder zu verschwinden. Die Melodie vermittelt eine bittersüße Sehnsucht und die Einsicht, dass Engel – symbolisch für geliebte Menschen – nie ganz einem selbst gehören und ihrem Drang zu fliegen folgen müssen.

Mit seinem neuen Schlager trifft Chris Wolff mitten ins Herz aller, die schon einmal jemanden geliebt und wieder loslassen mussten. Der Refrain „Engel müssen fliegen. Können nirgends lange sein. Fliegen mit den Wolken. Gehören dir nie ganz allein.“, fasst diese universelle Wahrheit zusammen und wird unweigerlich viele Zuhörer emotional berühren.

Die Produktion ist modern und tanzbar gehalten, sodass der Song nicht nur in ruhigen Momenten der Reflexion, sondern auch auf Tanzflächen und in Clubs seine Hörer findet. Chris Wolff zeigt einmal mehr, dass er es meisterhaft versteht, Lebensgefühle musikalisch einzufangen und zu teilen.

Engel müssen fliegen
1,29 €
(Stand von: 2024/07/22 8:59 am - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
50% LikesVS
50% Dislikes
ÄHNLICHE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Letzte Kommentare